Rock for Tolerance Open Air Festival

Programm – Rock for Tolerance Open Air Festival 2020


Das Festival in Hann. Münden, zwischen Göttingen und Kassel

Das Rock for Tolerance Open Air (RFTOA) hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe unter den Live-Veranstaltungen in Hann. Münden entwickelt. Seit 2016 stehen jährlich regionale und überregionale Bands auf der Bühne, um die Fahne für mehr Toleranz und Miteinander hoch zu halten. Im ersten Jahr fand das Festival im Herbst im Geschwister-Scholl-Haus statt. Nach dem überwältigendem Erfolg des Konzepts, der Kombination aus Konzert, Spendensammlung und Ausstellung sozialer Projekte, wurde schnell die Idee laut ein Open Air Festival aufzusetzen.

Das Festival findet nun seit 2017 auf der Wiese am Tanzwerder in Hann. Münden unweit des bekannten Wesersteins statt. Das Festival wurde in den letzten Jahren auch in den nahe gelegenen größeren Städten Göttingen und Kassel ein Begriff. Im Jahr 2020 findet das Festivals erstmals an zwei Tagen mit insgesamt 11 Bands statt. Auf dem Festivalgelände gibt es vielseitige kulinarische Köstlichkeiten, die üblichen Bierpilze und natürlich Cocktails und mehr am berühmten Party-Liner. Seit 2018 bietet das RFTOA zudem ein Kinderprogramm mit Mitmachzirkus an, das unter anderem durch den Kneippverein organisiert wird.

Umsonst & draußen

Damit jeder Teil unseres Zeichens für mehr Toleranz sein kann, ist der Eintritt frei!

Und das wichtigste: Wir sammeln Spenden, die gegen Antrag an sozial-integrative Projekte in Hann. Münden und Umgebung ausgegeben werden! Das heißt, mit jedem gekauften Shirt, jedem Bier das ihr trinkt und jeder verkauften Bratwurst unterstützt ihr automatisch eine Vielzahl sozialer Projekte.



Festival News

  • Kick Off RFTOA 2020 Kick Off RFTOA 2020 Am 27.03.2020 ab 18 Uhr in der Cafeteria Graffiti im Mehrgenerationenhaus (Geschwister-Scholl-Haus) in Hann. Münden fällt der Startschuss für das Rock for Tolerance Open Air Festival 2020. Alle Unterstützer, Teammitglieder und Leute die gerne helfen oder Spenden oder dem Verein beitreten möchten sind herzlich eingeladen. Nach einem kurzen Vortrag zum Stand der Planungen besteht die Moglichkeit ... Weiter lesen
  • Werde Teil des RFT-Streetteams! Werde Teil des RFT-Streetteams! Du gehst auf Konzerte oder in Clubs, treibst dich auf dem Campus rum und gehst auch hier und da mal in eine Kneipe auf ein Bierchen? Insbesondere in Göttingen oder Kassel? Du hast außerdem Bock ein schönes kleines Open Air Festival und dabei auch noch automatisch viele soziale Projekte ehrenamtlich zu unterstützen? Dann melde dich für ... Weiter lesen
  • Spendenakquise Wall of Love 2020 Spendenakquise Wall of Love 2020 Die Spendenakquise für die Wall of Love 2020 hat offiziell begonnen! Nicole, Anika, Florian und Marco geben wieder richtig Gas und werden dafür sorgen dass der Spendentopf ordentlich voll wird. Aber das geht wieder nur mit der Hilfe zahlreichen Firmen und Organisationen die in den letzten Jahren so fleißig gespendet haben. ❤️ 🧡 💛 💚 ... Weiter lesen
  • Das Line up 2020 steht! Das Line up 2020 steht! Das Line up des Rock for Tolerance Open Air Festivals 2020 steht! Nachdem bereits Ende letzten Jahres die ersten Bands für das RFTO 2020 bestätigt wurden, ist das Line Up nun komplett. Eine eigens für diesen Zweck aufgestellte Jury wählte nach verschiedenen Kriterien aus den bis zum 31.12.2019 eingegangenen 180 Bewerbungen vier Bands aus, die neben dem ... Weiter lesen

Weitere Neuigkeiten


RFTOA Historie